Home

 

Willkommen auf der Website der Musicalcompany Art&Gold.


 

Der letzte Vorhang ist gefallen

 

Nach zwei Schulvorführungen und 5 öffentlichen Veranstaltungen und mehr als 2000 begeisterten Zuschauerinnen und Zuschauern fiel der Vorhang ein letztes Mal. Ein wenig traurig, aber stolz und glücklich blicken wir zurück auf das, was die Musiker, die Kostümabteilung, die Maske, die Bühnenbildner und der ganze Staff rund um Esther und Dani Rickenbach geleistet haben. Unglaublich stolz sind wir aber über die Disziplin und die Leistung der Kinder. Sie waren grossartig! So warten wir alle bereits auf die nächste Produktion und ein wenig wohl auch auf die Schneeschmelze im nächsten Frühling, wenn das Mal vom Peter an der Rigi erscheint und man dabei vielleicht auch die Bergmännchen singen, die Orchideen tanzen und Steine rollen sieht und hört.

 

 gruppenbild peter

 


 

Bilderauktion


Ab sofort steht auch das Kinderbuch, das die ausführliche Geschichte rund um Peter, Cypria, die Bergmännchen und Olobaid enthält, zum Verkauf. Die Originale der kunstvollen Bilder aus dem Buch stehen nach der letzten Aufführung zum Verkauf. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lesen Sie hier weiter und sehen sich die Bilder an.

 

rp-b-20    rp-b-01    rp-b-02    rp-b-11    rp-b-08  

 

 


 


Der Start ist gelungen!

 

Die Schulaufführungen sind bereits Geschichte. Der Kampf zwischen Gut und Böse ist ein erstes Mal gefochten. Die Schmetterlinge und die Feen sind ein erstes Mal öffentlich über die Bühne geschwebt, die Steine bedrohlich vom Berg heruntergerollt, die Bergmannli konnten sie nicht daran hindern. Das lange Warten hatte endlich ein Ende: Die Zuschauer waren da! Und sie waren begeistert, wie man aus den ersten Reaktionen entnehmen kann:

 

"Wow, was war das heute Morgen für ein Feuerwerk aus Musik, Farben, wunderbaren Kostümen und einer mitreissenden Geschichte. [...] Unsere Kinder und die Lehrpersonen waren schwer beeindruckt von der grossen Leistung Ihrer Truppe."

 

"Ich bin begeistert und spreche da sicher im Namen von allen Kinder und Lehrpersonen. Was ihr auf die Beine gestellt habt, ist schlicht und einfach genial. Zuerst die selber geschriebene Geschichte, welche konsistent einem roten Faden folgt und spannend ist, über die selber komponierte Musik mit talentierten Solosängerinnen und Solosängern, eine Inszenierug die profihaft umgesetzt wurde und schliesslich unglaublich schöne Verkleidungen vor einer tollen Kulisse - einfach perfekt!"

 

"Das hat sich mehr als nur gelohnt!! Herzliche Gratulation und riesen Kompliment zu eurer tollen Inszenierung - das Ganze kommt sehr professionell, aber auch berührend rüber, ohne kitschig zu sein. Ich beglückwünsche euch und ziehe den Hut - ihr habt die Messlatte - einmal mehr - sehr hoch gelegt."

  

schulauffuehrung

  


 

Liebe Freunde des Kinder- und Jugendmusicals

 

Es ist wieder soweit. Im Juni 2016 kommt unser nächstes Musical auf die Bühne des Theaters Arth. Die ersten Gesangs-, Tanz- und Spielproben für das Musical "Rigipeter - Im Bann des Nagelfluchs" haben bereits stattgefunden. Esther Rickenbach hat eine fantastische Geschichte rund um den Rigipeter und die beiden verfeindeten Berge Rigi und Rossberg geschrieben. Dani Rickenbach komponierte dazu die passenden Melodien. Man darf sich auf jeden Fall auf ein spannendes Musical mit bösen rollenden Steinen, mit hilfsbereiten Bergmandli, feenhafte Orchideen und Nymphen freuen.

 

Und da die Geschichte rund um den Rigipeter, dessen Mal wir jeden Frühling an der Rigilehne sehen, schon längstens erzählt hätte werden sollen, wird nebst dem Musical auch noch ein Kinderbuch erscheinen. Beatrix Reichlin hat dieses Kinderbuch mit ihren wundervoll farbigen Bildern illustriert. Das Buch wird ebenfalls im Juni 2016 herausgegeben.

 

 

flyer-rigipeter rp-b-03

 


 


  Folgen Sie uns auch auf facebook.

 

BilerChildrenLeg og SpilAutobranchen